Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Results 1 to 8 of 8
  1. #1
    Senior Member MCG555's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Zurich - Switzerland
    Posts
    168

    Tidal Qobuz, Deezer Spotify und co...

    Hallo zusammen,

    trage mich mit dem Gedanken einen Streaming Dienst zuzulegen.
    Die Frage ist welchen (für CH)?
    Und die Frage ist, welcher wird via LMS unterstützt?

    Ich bin nicht bewandert mit komplizierten Anpassungen, es müsste also eher eine einfache Sache sein...

    Lieben Dank für eure Tips und Grüsse - Markus
    Greetings from Switzerland - Markus :-)

    ----
    Loudspeakers: ProAc Response D15, Subs: 2x B&W ASW 610, Amplifier: Astintrew AT2000plus, DAC: Metrum Octave NOS Mini DAC, Streamer: Logitech Squeezebox Touch

  2. #2
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,569

    Tidal Qobuz, Deezer Spotify und co...

    > trage mich mit dem Gedanken einen Streaming Dienst zuzulegen.
    > Die Frage ist welchen (für CH)?


    Keine ganz so einfache Frage. Hier meine Einschätzung:

    - Spotify: Marktführer, nicht für Klassik oder Jazz, unterstützt durch
    Spotty Plugin (Community), Spotify Connect ist leider nicht so stabil
    wie ich es mir wünschte

    - TIDAL: Verlustfreie CD Qualität (FLAC) und mehr(?), wird offiziell von
    Logitech unterstützt

    - Qobuz: CD und mehr (Hi-Res), Plugin von Community, beliebt bei
    Klassik- und Jazzliebhabern

    - Deezer: CD Qualität, von Logitech unterstützt, wie bei Spotify sind
    Familienpakete erhältlich, um mehrere User im selben Haushalt zu
    unterstützen.

    > Ich bin nicht bewandert mit komplizierten Anpassungen, es müsste also
    > eher eine einfache Sache sein...


    Einfach zu installieren/konfigurieren sind m.E. alle. Spotty ist
    manchmal etwas zickig im Zusammenhang mit Connect, läuft aber gut wenn
    durch LMS gesteuert. Allerdings auf nicht ganz allen Plattformen (aber
    auf den meisten) wo LMS läuft. Was verwendest du denn?

  3. #3
    Senior Member MCG555's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Zurich - Switzerland
    Posts
    168
    Danke Dir!

    Ich verwende Windows 10 / MS Edge.

    Du sagst Deezer und Tidal wird offiziell unterstützt. Wie sieht das denn praktisch aus, wenn ich TIDAL abspielen wollte?
    Greetings from Switzerland - Markus :-)

    ----
    Loudspeakers: ProAc Response D15, Subs: 2x B&W ASW 610, Amplifier: Astintrew AT2000plus, DAC: Metrum Octave NOS Mini DAC, Streamer: Logitech Squeezebox Touch

  4. #4
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,569

    Tidal Qobuz, Deezer Spotify und co...

    > Du sagst Deezer und Tidal wird offiziell unterstützt. Wie sieht das denn
    > praktisch aus, wenn ich TIDAL abspielen wollte?


    Was meinst du mit "wie sieht das denn aus"? Also es gibt ein TIDAL Menü,
    wo du die Musik auswählen kannst :-)

  5. #5
    Senior Member MCG555's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Zurich - Switzerland
    Posts
    168
    Cool! Und wie richtet man sich das ein?

    Ich würde mich bei TIDAL registrieren und ein Abo abschliessen, und dann?
    Greetings from Switzerland - Markus :-)

    ----
    Loudspeakers: ProAc Response D15, Subs: 2x B&W ASW 610, Amplifier: Astintrew AT2000plus, DAC: Metrum Octave NOS Mini DAC, Streamer: Logitech Squeezebox Touch

  6. #6
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,569

    Tidal Qobuz, Deezer Spotify und co...

    > Cool! Und wie richtet man sich das ein?
    >
    > Ich würde mich bei TIDAL registrieren und ein Abo abschliessen, und
    > dann?


    https://www.mysqueezebox.com/appgallery/WiMP - "Installieren" &
    "Konfigurieren".

  7. #7
    Senior Member
    Join Date
    Jun 2009
    Posts
    111
    Im Grunde benötigst für alle Streamingdienste ein Plugin im LMS.

    Es kann sein, dass die "offiziellen" Plugins für Deezer und Tidal per default aktiv sind und nicht erst installiert werden müssen. Die Plugins für Qobuz und Spotify kann man unter den 3rd Party Plugins auswählen und installieren.

    Das Handling ist bei allen Plugins gleich: In den Einstellungen des Plugins musst du deine Account-Daten eingeben. Die Musik bzw. das Plugin findest unter "Apps".

    Welcher Streamingdienst der richtige für dich ist, entscheidet sich nach deinem Musikgeschmack und ob du Wert auf Hi-Res-Qualität legst oder mp3 aussreicht.

  8. #8
    Senior Member MCG555's Avatar
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    Zurich - Switzerland
    Posts
    168

    Danke Jungs! :)

    Werde mich dem Thema nun mal detailierter zuwenden!
    Greetings from Switzerland - Markus :-)

    ----
    Loudspeakers: ProAc Response D15, Subs: 2x B&W ASW 610, Amplifier: Astintrew AT2000plus, DAC: Metrum Octave NOS Mini DAC, Streamer: Logitech Squeezebox Touch

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •