Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Results 1 to 10 of 13

Hybrid View

  1. #1

    Perl-Update und LMS

    Heute habe ich bei meinem NAS Synology DS216 ein Update auf Perl Vers. 5.28.3-0077 gemacht. Leider habe ich zu spät gelesen, dass "LMS will fail to start". So ist es auch. LMS läßt sich nun nicht mehr starten.
    Kann ich auf die vorherige Perl.Version (V. ??) zurückkehren oder wird an einem Update des LMS gearbeitet? Der LMS läuft doch auf Perl-Basis. Warum gibt es jetzt Inkompatibilitäten?
    Gruß otti

  2. #2
    Senior Member Dingsdada's Avatar
    Join Date
    Dec 2008
    Location
    Germany
    Posts
    154
    DS918+/8GB Ram 4x3TB Raid 5 ----- DS415play 2x 4TB for Backup

  3. #3
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,622

    Perl-Update und LMS

    Neues Perl entfernen, und von
    https://archive.synology.com/downloa...rl/5.24.0-0074 die alte
    Version neu installieren.


  4. #4
    Hallo Michael, danke für den Hinweis. Hatte ich nach meinem Eintrag auch noch herausgefunden und dann auch erfolgreich realisiert.
    Das man den LMS wieder komplett einrichten muss ist ein "Nebenproblem". Das ganze funktioniert bisher nur, wenn man den Synology-DSM in der Version 6 (oder früher) hat. Mit dem DSM 7 (bis jetzt noch Beta-Version) verweigert Synology das Einbinden des LMS-SPK-Paketes mit der Begründung von verletzten Root-Rechten durch das LMS-SPK-Paket. Vielleicht, weil es eine Beta-Version ist? Wenn man den LMS auf der Synology-Diskstaion lassen will, wird man also mit den Updates nicht glücklich.

    Gruß otti

  5. #5
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,622

    Perl-Update und LMS

    Ja, ein altes Paket installieren ist nicht gerade die optimale
    Vorbereitung auf was noch kommt... ich persönlich wurde mit LMS auf
    einer DS1517+ (Intel CPU, 16GB RAM) nie wirklich glücklich. Habe nie
    herausgefunden, weshalb das hakelte. Aber seit ich LMS auf einem Pi4
    habe flutscht das wie nie zuvor. Kann ich wärmstens empfehlen.

  6. #6
    Ja, Michael, Du hast recht - auf einem Pi3 oder 4 läuft das sehr gut. Ich habe im Moment (seit kurzem) mit dem Max2Play-Server Problem. Welche Software läuft bei Dir (Max2Play, oicoreplayer ...)?

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •