Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Page 3 of 3 FirstFirst 123
Results 21 to 30 of 30
  1. #21
    Senior Member
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    200

    LMS auf Synology

    Quote Originally Posted by mherger View Post
    > Nachtrag: Timezone über die Umgebungsvariable TZ gesetzt hat das Problem
    > mit dem Alarm behoben.


    Musstest du auch /etc/localtime mappen?

    --

    Michael
    Nein, das war nicht notwendig. Dort würde aber ja auch nur die Zeitzone drinstehen, wenn ich das richtig im Kopf habe.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  2. #22
    Member Uwi's Avatar
    Join Date
    Apr 2008
    Location
    Switzerland
    Posts
    37
    Quote Originally Posted by pputzer View Post
    Nachtrag: Timezone über die Umgebungsvariable TZ gesetzt hat das Problem mit dem Alarm behoben.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Kannst du detailliert sagen wie du das gemacht hast? Habe heute verschlafen weil der Wecker eine Stunde zu spät aktiviert wurde...

    Ich setze das Docker Image 8.1.1 auf einer Synology 415+ ein.

    - Wie/wo setzt man die Variable
    - Auf welchen Wert
    - Muss man das Docker Image dazu neu aufsetzen?

    Wäre super wenn du mir da ein wenig helfen könntest :-)

    Nachtrag: Hab mal neu aufgesetzt und die Umgebungsvariable TZ mit dem Wert Europe/Zurich eingetragen. Scheint zu helfen...
    Attached Images Attached Images  
    Last edited by Uwi; 2021-01-18 at 04:48. Reason: Ergänzung

  3. #23
    Senior Member
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    200
    Quote Originally Posted by Uwi View Post
    Kannst du detailliert sagen wie du das gemacht hast? Habe heute verschlafen weil der Wecker eine Stunde zu spät aktiviert wurde...

    Ich setze das Docker Image 8.1.1 auf einer Synology 415+ ein.

    - Wie/wo setzt man die Variable
    - Auf welchen Wert
    - Muss man das Docker Image dazu neu aufsetzen?

    Wäre super wenn du mir da ein wenig helfen könntest :-)

    Nachtrag: Hab mal neu aufgesetzt und die Umgebungsvariable TZ mit dem Wert Europe/Zurich eingetragen. Scheint zu helfen...
    Wollte grad antworten, aber super, daß Du's eh schon richtig gemacht hast. Hier noch einmal für alle:
    1. Im Reiter "Environment Variables" (mutmaßlich "Umgebungsvariablen" in der übersetzten Fassung).
    2. Auf die gewünschte Zeitzone (für hier Mitlesende wohl idR "Europe/Berlin", "Europe/Vienna" oder "Europe/Zurich").
    3. Man muß das Docker-Image nicht neu aufsetzen, man kann die Umgebungsvariablen bearbeiten, während der Container gestoppt ist.

  4. #24
    Junior Member
    Join Date
    Oct 2017
    Posts
    14
    Ich habe ebenfalls alles als Docker auf einer DSM 918+ installiert. Mein Problem ist dass der /music folder nicht gemappt wird. Hast du da etwas spezielles gemacht?

    Name:  lms.png
Views: 281
Size:  22.1 KB

    mein mounting ist wie folgt

    Code:
        image: lmscommunity/logitechmediaserver:8.1.1
        volumes:
          - /volume1/docker/logitechmediaserver/config:/config:rw
          - /volume1/music:/music:ro
          - /volume1/docker/logitechmediaserver/playlist:/playlist:rw
          - /etc/localtime:/etc/localtime:ro
    die ordner für playlist und config scheinen in ordnung zu sein.

  5. #25
    Senior Member
    Join Date
    Mar 2010
    Posts
    200
    Quote Originally Posted by PiPat View Post
    Ich habe ebenfalls alles als Docker auf einer DSM 918+ installiert. Mein Problem ist dass der /music folder nicht gemappt wird. Hast du da etwas spezielles gemacht?

    Name:  lms.png
Views: 281
Size:  22.1 KB

    mein mounting ist wie folgt

    Code:
        image: lmscommunity/logitechmediaserver:8.1.1
        volumes:
          - /volume1/docker/logitechmediaserver/config:/config:rw
          - /volume1/music:/music:ro
          - /volume1/docker/logitechmediaserver/playlist:/playlist:rw
          - /etc/localtime:/etc/localtime:ro
    die ordner für playlist und config scheinen in ordnung zu sein.
    Vermutlich hat der Docker-User keine Zugriffsrechte auf /volume1/music/


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  6. #26
    Junior Member
    Join Date
    Oct 2017
    Posts
    14
    Danke für den Hinweis. Hatte diverses ausprobiert, aber jetzt klappt es. Hatte einen Benutzer extra für den Container erstellt und Berechtigungen erteilt. Danach PUID und PGID gesetzt gemäss https://drfrankenstein.co.uk/creatin...ing-their-ids/

  7. #27
    Member Uwi's Avatar
    Join Date
    Apr 2008
    Location
    Switzerland
    Posts
    37

    Updateprozedur, wie?

    Hallo Experten

    Wie mache ich eigentlich einen Update des LMS wenn ich Docker auf dem Synolgy NAS einsetze?

    Auf dem LMS Webinterface habe ich folgende Meldung: "Eine neue Version von Logitech Media Server ist verfügbar. (Hier klicken)". Wenn ich auf den Link klicke, sehe ich die letzten Änderungen, aber nirgends eine Updatemöglichkeit. Nun stehe ich etwas auf dem Schlauch...

    Muss ich mir einen neuen Docker-Container holen und den bestehenden ersetzen oder gibt es auch eine schlankere Lösung?

    Danke euch für euren Rat
    Uwe

  8. #28
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,530

    LMS auf Synology

    > Wie mache ich eigentlich einen Update des LMS wenn ich Docker auf dem
    > Synolgy NAS einsetze?


    Gehe zu "Registrierung" und lade dasselbe Image mit gleichem Tag
    herunter (latest, stable, dev). Dann stoppst du den Container, wählst
    ihn an, dann aus dem Aktion Menü "Inhalt löschen", Container neu starten.

    Wichtig ist, dass du auf einem der drei Tags bist und bleibst. Sonst
    musst du m.W. bei jedem Update neu konfigurieren.

  9. #29
    Member Uwi's Avatar
    Join Date
    Apr 2008
    Location
    Switzerland
    Posts
    37
    Quote Originally Posted by mherger View Post
    > Wie mache ich eigentlich einen Update des LMS wenn ich Docker auf dem
    > Synolgy NAS einsetze?


    Gehe zu "Registrierung" und lade dasselbe Image mit gleichem Tag
    herunter (latest, stable, dev). Dann stoppst du den Container, wählst
    ihn an, dann aus dem Aktion Menü "Inhalt löschen", Container neu starten.

    Wichtig ist, dass du auf einem der drei Tags bist und bleibst. Sonst
    musst du m.W. bei jedem Update neu konfigurieren.
    Super, hat wunderbar geklappt. Danke für den Tipp.
    Wünsche eine Sonnige Woche
    Uwe

  10. #30
    Junior Member
    Join Date
    Jan 2020
    Posts
    25
    Quote Originally Posted by Uwi View Post
    Kannst du detailliert sagen wie du das gemacht hast? Habe heute verschlafen weil der Wecker eine Stunde zu spät aktiviert wurde...

    Ich setze das Docker Image 8.1.1 auf einer Synology 415+ ein.

    - Wie/wo setzt man die Variable
    - Auf welchen Wert
    - Muss man das Docker Image dazu neu aufsetzen?

    Wäre super wenn du mir da ein wenig helfen könntest :-)

    Nachtrag: Hab mal neu aufgesetzt und die Umgebungsvariable TZ mit dem Wert Europe/Zurich eingetragen. Scheint zu helfen...
    Super das hat mir auch den Arsch gerettet.
    Ich musste noch mal neu aufsetzten da ich nicht wie von Michael geschrieben auf einem der drei Docker Versionen war.
    Nun bin ich auf "latest" und hoffe das es noch 10 Jahre jetzt läuft im Docker.

    Gruss an alle Fans... und ich gebe die Hoffnung nie auf das vielleicht doch mal noch was kommt von Synology und nicht nur Mäuse und Tastaturen ...

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •