Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Page 2 of 2 FirstFirst 12
Results 11 to 13 of 13
  1. #11
    Junior Member
    Join Date
    Oct 2020
    Posts
    22
    Moin,

    seltsamerweise geht das jetzt auch mit der Elite. Diese lässt sich nun doch zum programmieren des FLIRC nutzen.
    Ich habe das X mal probiert und nie kam eine Reaktion und jetzt geht es durchgängig. Komisch aber ja eigentlich gut ;-)

    Wenn ich meine PiCorePlayer über das Display ein- bzw. ausschalte (also aus dem Bildschirmschoner "Wenn aus, dann Display aus" erwecke, bzw. schlafen lege) dann muss ich ja oben
    links im Display den kleinen Ausbutton antippen.

    Wie kann man den per Infrarot bedienen? Wenn ich die Ein / Ausbutton auf der Elite drücke dann kommt immer die Sleeptimer Funktion.

    Ich hoffe man versteht was ich meine?

    VG

  2. #12
    Das könnte gehen, da ich genau das (also Aus- und Einschalten) mit einem Taster und SqueezeButtonPi mache. Bei SqueezeButtonPi wird eine Funktion "POWR" definiert, die per Tasstendruck zwischen EIN und AUS wechselt:

    Code:
    POWR=["button","power"]
    Eventuell gibt es etwas ähnliches auch für IRC.

  3. #13
    Senior Member
    Join Date
    Apr 2015
    Location
    Germany
    Posts
    761
    Ich würde mal schauen, was da in der Harmony hinterlegt ist. Ggf. muss man dort nur den richtigen Befehl zuweisen.
    Oder Du weist dem FLIRC die richtige Tastenkombination zu.
    Oder man kann das bei JiveLite anpassen. Das weiß ich aber nicht.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •