Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Results 1 to 8 of 8
  1. #1
    Senior Member moonsorrox's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Wedemark/Berlin
    Posts
    683

    Frage zu iPeng und MAC Adresse

    ich hatte jetzt die Tage meinen Server getauscht und es läuft jetzt LMS im Docker Container was alles gut funktioniert.
    Da der Server nachts schläft und ich ihn morgens gern wecke in dem ich mit iPeng drauf zugreife und Musik hören will hatte ich jetzt die MAC Adresse geändert und muss feststellen das er die nicht richtig einträgt.

    Ich weiß nicht ob er die nun auch automatisch eintragen sollte, denke aber nicht.
    Es geht also um die MAC Adresse mit der er per WOL den Server wecken soll.
    Diese ist folgende:
    Code:
    18:66:DA:0C:00:8B
    An den Screeshots zu sehen was er daraus macht, einmal auf meinem ipad mini und auf dem iPhone da schreibt er ganz vorne eine "0" davor und im vorletztem Segment läßt er diese weg und das andere ist das normale iPad, da läßt er in dem 4/5 Segment die Nullen weg.

    Name:  iPeng1.jpg
Views: 491
Size:  137.2 KBName:  iPeng2.jpg
Views: 481
Size:  105.5 KB
    Last edited by moonsorrox; 2021-09-15 at 10:09.
    :: 2x Classic + 1x Boom + iPad + iPad mini + iPhone SE + iPeng :: Unraid Server + Docker LogitechMediaServer Version: 8.0.1 :: Qnap439 Pro II+ 4x 3TB 3,5" :: Qnap219 Pro 2x 2TB 3,5" ::

  2. #2
    Junior Member
    Join Date
    Jan 2021
    Posts
    3
    Ich habe ein ähnliches Problem...

  3. #3
    Senior Member moonsorrox's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Wedemark/Berlin
    Posts
    683
    ich habe es so gelöst, das meine Hausautomation Fhem immer einen WakeOnLAN Befehl schickt, dann bleibt der Server wach, der LMS Server ist ja auf meinem Server im Docker Container
    :: 2x Classic + 1x Boom + iPad + iPad mini + iPhone SE + iPeng :: Unraid Server + Docker LogitechMediaServer Version: 8.0.1 :: Qnap439 Pro II+ 4x 3TB 3,5" :: Qnap219 Pro 2x 2TB 3,5" ::

  4. #4
    Senior Member moonsorrox's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Wedemark/Berlin
    Posts
    683
    ich muss das Thema hier nochmals aufgreifen, da ich mit iPeng immer noch nicht den Server aufwecken kann, weil die MAC Adresse wohl nicht richtig eingetragen wird. Die Problematik wie im Screenshot besteht nach wie vor.
    Gibt es dafür schon eine Lösung..?

    Was mich auch wundert warum oben im Bild eine andere MAC Adresse ist, als sie unten zu sehen ist. Die untere wäre ja richtig, wenn sie denn vernünftig eingetragen würde
    :: 2x Classic + 1x Boom + iPad + iPad mini + iPhone SE + iPeng :: Unraid Server + Docker LogitechMediaServer Version: 8.0.1 :: Qnap439 Pro II+ 4x 3TB 3,5" :: Qnap219 Pro 2x 2TB 3,5" ::

  5. #5
    Senior Member
    Join Date
    Jun 2009
    Posts
    119
    Hast du eventuell die MAC Adresse falsch eingetragen?

    In deinem ersten Post nennst du diese Adresse:

    18:66: DA: 0C :00:8B

    Im unteren Screenshot steht jedoch:

    18:66: DA: C0 :00:8B

    Im ersten Fall kann die '0' bei '0C' weggelassen werden, im zweiten Fall nicht.
    Last edited by jd68; 2021-09-15 at 09:37. Reason: Fehlerhafte Darstellung

  6. #6
    Senior Member moonsorrox's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Wedemark/Berlin
    Posts
    683
    Ich muss das jetzt nochmals korrigieren, also das geschriebene ist die richtige MAC Adresse
    Code:
    18:66:DA:0C:00:8B
    der Screenshot oben ist ein älterer.

    Aber in iPeng steht es eben so drin
    Code:
    18:66:DA:C:0:8B
    Last edited by moonsorrox; 2021-09-15 at 10:19.
    :: 2x Classic + 1x Boom + iPad + iPad mini + iPhone SE + iPeng :: Unraid Server + Docker LogitechMediaServer Version: 8.0.1 :: Qnap439 Pro II+ 4x 3TB 3,5" :: Qnap219 Pro 2x 2TB 3,5" ::

  7. #7
    Senior Member
    Join Date
    Jun 2009
    Posts
    119
    Ich würde an deiner Stelle den Entwickler von iPeng (@pippin) direkt fragen. Er ist ja hier im Forum aktiv.

    Es kann durchaus sein, dass die Ursache für dein Problem woanders liegt und du nur ein Darstellungsproblem in der iPeng-Oberfläche bemerkt hast: eventuell werden in der Anzeige die führenden Nullen weggelassen, aber intern trotzdem genutzt.

  8. #8
    Senior Member moonsorrox's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Wedemark/Berlin
    Posts
    683
    meistens liest er alles was iPeng betrifft im Forum auch mit und antwortet.
    Ich hatte das Problem ja schon vor längerer Zeit mal geschildert, aktuell läuft der Server ja auch wieder und geht nicht schlafen.
    Das Problem war ja dann eben das aufwecken mit Ipeng... deshalb hatte ich es hier auch nicht weiter vertieft.

    Aber wenn das mit den Nullen kein Problem ist, sollte er ja den Server wecken, wenn ich das richtig verstanden habe und das hat iPeng nicht getan.
    :: 2x Classic + 1x Boom + iPad + iPad mini + iPhone SE + iPeng :: Unraid Server + Docker LogitechMediaServer Version: 8.0.1 :: Qnap439 Pro II+ 4x 3TB 3,5" :: Qnap219 Pro 2x 2TB 3,5" ::

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •