Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 16
  1. #1

    LMS 8.1.0 auf NAS QNAP TP-221 armv5tel

    Moin.

    Ich komme leider nicht weiter mit der Installation des LMS auf einem QNAP.
    Code:
    Linux NASDEB362 4.19.0-13-marvell #1 Debian 4.19.160-2 (2020-11-28) armv5tel GNU/Linux
    Installiert habe ich die Version logitechmediaserver_8.1.0~1608459382_all.deb

    Der LMS Dienst startet zwar aber im LOG steht:
    Code:
    2020-12-21 11:34:19 Logitech Media Server died. Restarting.
    Bei einem Aufruf von
    Code:
    /usr/sbin/squeezeboxserver --d_startup
    kommt
    Code:
    The following modules failed to load: HTML::Parser
    Danach habe ich mit
    Code:
    perl -MCPAN -e shell
    cpan[1]> force install HTML::Parser
    Reading '/root/.cpan/Metadata'
    Der Fehler
    Code:
    The following modules failed to load: HTML::Parser
    bleibt aber leider.

    Hat jemand noch eine Idee?
    Last edited by droidbox; 2020-12-21 at 04:22.

  2. #2
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,543

    LMS 8.1.0 auf NAS QNAP TP-221 armv5tel

    > Ich komme leider nicht weiter mit der Installation des LMS auf einem
    > QNAP.
    > Installiert habe ich die Version
    > logitechmediaserver_8.1.0~1608459382_all.deb


    Die _arm.deb wäre wohl gut genug.

    > The following modules failed to load: HTML::Parser


    Welche Perl Version verwendet dein NAS? Das steht da auch drin.
    Vermutlich liegt das Problem hier.

    --

    Michael

  3. #3
    Quote Originally Posted by mherger View Post
    > Ich komme leider nicht weiter mit der Installation des LMS auf einem[color=blue]

    Welche Perl Version verwendet dein NAS? Das steht da auch drin.
    Vermutlich liegt das Problem hier.

    --

    Michael
    Die hier ist drauf
    Code:
    noroot@NASDEB362:~$ perl -v
    
    This is perl 5, version 28, subversion 1 (v5.28.1) built for arm-linux-gnueabi-thread-multi-64int

  4. #4
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,543

    LMS 8.1.0 auf NAS QNAP TP-221 armv5tel

    > This is perl 5, version 28, subversion 1 (v5.28.1) built for arm-linux-gnueabi-thread-multi-64int

    Ja, das unterstützen wir tatsächlich nicht.

    Kenne mich mit QNAP und deren Community nicht aus. Aber gibt es darauf
    etwa Compiler und andere Entwicklungswerkzeuge? Ev. liessen sich die
    benötigten Module compilieren. Oder jemand hat das schon gemacht?

    --

    Michael

  5. #5
    Quote Originally Posted by mherger View Post
    > This is perl 5, version 28, subversion 1 (v5.28.1) built for arm-linux-gnueabi-thread-multi-64int

    Ja, das unterstützen wir tatsächlich nicht.

    Kenne mich mit QNAP und deren Community nicht aus. Aber gibt es darauf
    etwa Compiler und andere Entwicklungswerkzeuge? Ev. liessen sich die
    benötigten Module compilieren. Oder jemand hat das schon gemacht?

    Michael
    Ich habe ja Debian am laufen. Kompilierumgebung habe ich auch. Wenn du
    mir sagst was ich machen soll, dann kann ich es gerne ausprobieren.

    Oder kann man Perl DOWNGRADEn?

  6. #6
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,543

    LMS 8.1.0 auf NAS QNAP TP-221 armv5tel

    > Ich habe ja Debian am laufen. Kompilierumgebung habe ich auch. Wenn du
    > mir sagst was ich machen soll, dann kann ich es gerne ausprobieren.


    https://github.com/Logitech/slimserv...ublic/8.0/CPAN
    Herunterladen, dann buildme.sh laufen lassen. Dauert wohl eine ganze
    Weile. Aber danach solltest du im "build" Ordner alle Binärdateien
    haben, die du brauchst. Die müsstest du dann in LMS CPAN/arch kopieren.
    Unbedingt eine Kopie davon behalten, falls das mal bei einem Update
    weggefegt würde.

    > Oder kann man Perl DOWNGRADEn?


    Das ist häufig problematisch, wenn das System eine bestimmte Version
    erwartet.

    --

    Michael

  7. #7
    Quote Originally Posted by mherger View Post
    > Ich habe ja Debian am laufen. Kompilierumgebung habe ich auch. Wenn du
    > mir sagst was ich machen soll, dann kann ich es gerne ausprobieren.


    https://github.com/Logitech/slimserv...ublic/8.0/CPAN
    Okay werde ich testen:
    Wenn ich mit
    Code:
    git clone https://github.com/Logitech/slimserver-vendor.git
    das Repo runterlade, wie komme ich dann in den 8.0 Bereich?

  8. #8
    Okay, ich hab es gefunden ;-)

    Code:
    git clone --branch "public/8.0" https://github.com/Logitech/slimserver-vendor.git

  9. #9
    So nach 3h ist das kompilieren durch

    Kopieren der Dateien habe ich gemacht, ich hoffe das ist richtig so:
    Code:
    root@NASDEB362:~/slimserver-vendor/CPAN# cp -r build/arch/5.28/arm-linux-gnueabi-thread-multi-64int/ /usr/share/squeezeboxserver/CPAN/
    Nun kommt:
    Code:
    root@NASDEB362:~# /usr/sbin/squeezeboxserver --d_startup
    strict.pm did not return a true value at /usr/sbin/squeezeboxserver line 15.
    BEGIN failed--compilation aborted at /usr/sbin/squeezeboxserver line 15.
    root@NASDEB362:~# dpkg -l |grep logit
    ii  logitechmediaserver            8.1.0~1608459382             all          Streaming Audio Server
    Und hier kommt es nun auch zu einem anderen Fehler:
    Code:
    root@NASDEB362:~# cruft-ng 
    cruft report: Mo 21 Dez 2020 19:28:29 CET
    strict.pm did not return a true value at /usr/lib/arm-linux-gnueabi/perl/5.28/File/Glob.pm line 3.
    BEGIN failed--compilation aborted at /usr/lib/arm-linux-gnueabi/perl/5.28/File/Glob.pm line 3.
    Compilation failed in require at /usr/lib/cruft/explain/ALTERNATIVES line 5.
    BEGIN failed--compilation aborted at /usr/lib/cruft/explain/ALTERNATIVES line 5.
    Last edited by droidbox; 2020-12-21 at 11:29.

  10. #10
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,543

    LMS 8.1.0 auf NAS QNAP TP-221 armv5tel

    > root@NASDEB362:~/slimserver-vendor/CPAN# cp -r build/arch/5.28/arm-linux-gnueabi-thread-multi-64int/ /usr/share/squeezeboxserver/CPAN/

    Überprüfe unbedingt, ob in diesem Ordner all die *.so Dateien drin sind.
    Und dann muss das eher nach

    /usr/share/squeezeboxserver/CPAN/arch/5.28/arm-linux-gnueabi-thread-multi-64int/
    oder so. Die ganze Ausgabe vom Start mit --d_startup würde helfen...

    --

    Michael

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •