Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Results 1 to 6 of 6
  1. #1
    Senior Member
    Join Date
    Dec 2015
    Posts
    123

    HDMI Display und Jivelite Start unter max2play

    Hallo an Alle,
    Ich hoffe hier auf Hilfe zu stoßen. Es geht um folgendes:
    Ich habe einen alten Blu-Ray Spieler ausgeschlachtet um das Gehäuse zu verwenden. Meine Hardware besteht aus einem RPi 2, Sabre V3 DAC und dem offiziellen 7″ Touchdisplay welches ich vorne an die Front vom Gehäuse „gepappt“ habe.
    Das Display ist mir aber zu groß, da es oben und unten übersteht. Nun möchte ich mir ein anderes zulegen.
    3,5″ oder 4″ HDMI mit Touch. Warum HDMI? Durch den Sabre V3 DAC sind keine GPIOs mehr frei.
    Gibt es mittlerweile HDMI Displays bei denen auch Touch funktioniert? Touch benötige ich um Jivelite zu steuern.
    Sollte Touch nicht funktionieren, wäre es super, wenn Jivelite direkt mit der „now playing“ Anzeige startet (kein Touch, keine Steuerung von Jivelite). Außerdem wäre es in dem Fall cool, auch die ganzen Steuerungsbuttons auszublenden (Play, Stopp, Pause, Weiter, Zurück).
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Danke, Gruß Daniel

  2. #2
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,430

    HDMI Display und Jivelite Start unter max2play

    > 3,5″ oder 4″ HDMI mit Touch. Warum HDMI? Durch den Sabre V3
    > DAC sind keine GPIOs mehr frei.
    > Gibt es mittlerweile HDMI Displays bei denen auch Touch funktioniert?


    Natürlich. Die verwenden für die Touch-Funktion aber wohl meist eine
    zusätzliche USB-Verbindung. Siehe etwa:

    https://www.pi-shop.ch/display/hdmi?touch=72

    --

    Michael

  3. #3
    Senior Member
    Join Date
    Jun 2013
    Location
    Bavaria
    Posts
    184

    Fernbedienung

    Falls das mit dem Touch nicht hinhaut - Fernbedienung und Flirc läuft auch unter max2play. Ich habe 2 Raspberrys laufen, welche ich sowohl mit Touch wie auch mit Fernbedienung bediene. Touch ist fast unpraktischer als Fernbedienung ( xbox remote)
    Raspberry 3 and 4, 2*Touch, 4*Radio, Ipeng, Squeezecontrol aso.

  4. #4
    Senior Member
    Join Date
    Apr 2019
    Location
    Wunstorf, Germany
    Posts
    320
    Quote Originally Posted by jonono View Post
    Fernbedienung und Flirc läuft auch unter max2play
    Mit dem piCorePlayer übrigens auch! Den steuere ich damit von einem Logitech Harmony Hub mit der Companion Fernbedienung aus.

  5. #5
    Senior Member
    Join Date
    Dec 2015
    Posts
    123
    Hallo!
    Kurz zur Info: Ich hab ein 5" HDMI installiert und nach 2 Stunden funktioniert auch Touch.
    Was allerdings nicht funktionieren möchte: Ich habe keine Option den Mauszeiger auszublenden und die VU-Meter funktionieren nicht. In der Kommandozeile habe ich das "-V" eingetragen. Es wird auf dem Touch aber nicht angezeigt. Update von Squeezlite hat nichts gebracht, auch ein Update von Jivelite brachte keinen Erfolg.
    Kann mir hier jemand helfen.
    Danke schonmal.

    Gruß Daniel

  6. #6
    Senior Member
    Join Date
    Dec 2015
    Posts
    123
    Okay, nachdem ich Jivelite resetet habe funktionieren die VU-Meter. Der Mauszeiger muss aber noch weg...

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •