Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Page 1 of 3 123 LastLast
Results 1 to 10 of 25
  1. #1
    Junior Member
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    21

    LMS und iPeng Interpretenbilder

    Hallo Spezialisten,

    ich stelle gerade fest, dass es jetzt in iPeng ewig dauert bzw. fast gar nicht mehr mglich ist bei der Auflistung aller Interpreten in iPeng die Interpretenbilder darzustellen.
    Ich sehe im Grunde nur noch die Pinguine als Interpretenbild und hre die Festplatte der QNAP NAS arbeiten.
    Es dauert sehr lange, bis der auf dem iPad angezeigte Interpretenbereich mit Bildern gefllt ist, dann schiebe ich die Interpretenliste weiter bzw. whle einen anderen Anfangsbuchstaben und dann werden wieder langsam Bilder angezeigt usw.. Irgendwann hrt es aber ganz auf und ich muss meine QNAP NAS oder den LMS neu starten, weil sichder Prozess aufgehangen hat.

    Auch das Laden der Interpretenbilder in der LMS PC Applikation hat sehr lange gedauert bei jeden Anfangsbuchstaben fr die insgesamt 3320 Interpreten.
    Nachdem sie aber dort einmal neu ausgelesen wurden, ist es wieder normal schnell.

    In iPeng tut sich aber nicht viel, egal, ob ich eine Squeezebox oder mein iPad als Player whle.
    Ich habe schon die Datenbank komplett neu einlesen lassen und den Zwischenspeicher in iPeng geleert.

    Bis vor ein paar Tagen war alles o.k.
    Ich meine, dass ist erst so, seit sich:

    Logitech Media Server Version: 7.9.2 - 1575296326 @ Mon Dec 2 15:49:43 CET 2019

    automatisch bei mir installiert hat.

    Ich habe schon Coolio kontaktiert, der hatte den Tipp den LMS Bilder-Cache auf dem Server zu lschen.
    Ich wei aber nicht, wie ich den auf der QNAP lschen kann.

    Twonky luft brigens weiterhin problemlos mit denselben Musikdateien auf meiner QNAP.

    Ist das bekannt bzw. gibt es Abhilfe opder einen Rat?

    Gre
    Biber2

  2. #2
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,430

    LMS und iPeng Interpretenbilder

    > Ich habe schon Coolio kontaktiert, der hatte den Tipp den LMS
    > Bilder-Cache auf dem Server zu löschen.
    > Ich weiß aber nicht, wie ich den auf der QNAP löschen kann.


    Wie sehen denn deine Einstellungen für das "Musik & Interpreten Info"
    Plugin aus? Stelle sicher, dass die Bilder in einem Ordner gespeichert
    werden.

    Den Speicherort des Caches findest du in Einstellungen/Information. Da
    gibt es eine imgproxy.db, welche ganz schön gross werden kann.

    --

    Michael

  3. #3
    Senior Member
    Join Date
    Jan 2009
    Posts
    148
    Ist bei mir genau gleich, habe ich schon im iPeng Thread diskutiert, ohne Lsung. Ein Lschen der artwork.db hat keine Abhilfe gebracht. Auf Material ist alles superflott.

  4. #4
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,430

    LMS und iPeng Interpretenbilder

    > Ist bei mir genau gleich, habe ich schon im iPeng Thread diskutiert,
    > ohne Lösung. Ein Löschen der artwork.db hat keine Abhilfe gebracht. Auf
    > Material ist alles superflott.


    Wie erwähnt benutzt das Plugin nicht artwork.db, sondern imgproxy.db.
    Und es kommt auf die Konfiguration des Plugins drauf an, wie schnell das
    läuft.

    Vielleicht könntet ihr mal Logging für artwork und artwork.imageproxy
    aktivieren und schauen, ob LMS da jedes Mal die Bilder neu rendert.

    --

    Michael

  5. #5
    Junior Member
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    21

    LMS und iPeng Interpretenbilder

    Hallo Michael,

    ich habe die imgproxy.db gefunden.
    Soll ich diese Datei lschen und dann die Datenbank neu einlesen lassen?
    Ist das so gemeint?

    Vielleicht könntet ihr mal Logging für artwork und artwork.imageproxy
    aktivieren und schauen, ob LMS da jedes Mal die Bilder neu rendert.

    Ich wei nicht, was Du meinst. Wo kann ich das Logging aktivieren?

    Bezglich der Einstellungen habe ich keinen Ordner fr Interpretenfotos angegeben. Habe ich auch noch nie benutzt.
    Den Eintrag "Speichere Platzhalter...." habe ich heute das erste mal gesehen. Auf meinen alten Screenshots war er noch nicht.
    Einstellungen siehe Anhang.

    Gre
    Biber2

    Name:  Plugin Einstellungenpg.jpg
Views: 164
Size:  162.8 KB

  6. #6
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,430

    LMS und iPeng Interpretenbilder

    > ich habe die imgproxy.db gefunden.
    > Soll ich diese Datei löschen und dann die Datenbank neu einlesen
    > lassen?


    Das ist sicherlich ein Ansatz, ja. Wie gross ist did denn?

    > -Vielleicht könntet ihr mal Logging für artwork und
    > artwork.imageproxy
    > aktivieren und schauen, ob LMS da jedes Mal die Bilder neu rendert.-
    > Ich weiß nicht, was Du meinst. Wo kann ich das Logging aktivieren?


    Einstellungen/Erweitert/Protokoll

    > Bezüglich der Einstellungen habe ich keinen Ordner für Interpretenfotos
    > angegeben. Habe ich auch noch nie benutzt.


    Dann tue es jetzt. Weils das Plugin sonst die Dateien immer mal wieder
    neu herunterlädt. Und zwischenzeitlich im Cache speichert, was diesen
    weiter aufbläst.

    > Den Eintrag "Speichere Platzhalter...." habe ich heute das erste mal
    > gesehen. Auf meinen alten Screenshots war er noch nicht.


    Das ist nur relevant, wenn du einen Ordner angibst. Dann erstellt das
    Plugin für fehlende Einträge einen Platzhalter, mit dessen Hilfe du
    siehst, wie du die Datei benennen müsstest, um ein fehlendes Bild
    manuell zu ergänzen.

    --

    Michael

  7. #7
    Junior Member
    Join Date
    Feb 2019
    Posts
    21
    Hallo Michael,

    zunchst einmal vielen Dank fr Deine Hilfe!!!!!

    Ich habe:
    -das aktualisierte Plugin geladen v1.6.9
    -das Verzeichnis erstellt
    -"speichere Platzhalter" aktiviert
    -die Datenbank aktualisieren lassen
    -den Zwischenspeicher in iPeng gelscht

    Das Laden der Interpretenfotos ging jetzt recht zgig unter "Album-Interpreten" in iPeng.

    Ich habe mich aber schon immer darber gewundert, warum mir der LMS anzeigt, dass ca. 3300 Interpreten vorhanden sind, aber nur 800 aktualisiert werden. Genau diese landen nun auch in meinem neuen Interpretenfoto Cache Verzeichnis. Es sind die Fotos der "Album-Interpreten" in iPeng.

    Warum werden die Fotos der Einzelinterpreten z.B. von den Samplern nicht mit aktualisiert und landen nicht im Cache Verzeichnis?
    Sie werden momentan in meinem iPeng wieder endlos langsam unter "Interpreten" angelegt.

    Gibt es eine Einstellung im LMS, damit auch diese Interpreten erfasst werden?

    Gre
    Biber2

  8. #8
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,430

    LMS und iPeng Interpretenbilder

    > Warum werden die Fotos der Einzelinterpreten z.B. von den Samplern nicht
    > mit aktualisiert und landen nicht im Cache Verzeichnis?


    Weil du die Option "Bilder nur für Haupt-Interpreten herunterladen"
    aktiviert hast.

    --

    Michael

  9. #9
    Senior Member
    Join Date
    Jan 2009
    Posts
    148

    Ordner Linux

    Werde auch mal versuchen, die Ordner zu definieren. Wo macht das Sinn auf einem Raspberry Pi (max2play)? Soll ich Unterordner anlegen im Cache Verzeichnis?

    Code:
    /var/lib/squeezeboxserver/cache
    Oder werden die Ordner da gelscht wenn ich einen Full Rescan mache?

    Oder eher was wie

    Code:
    /home/pi/Pictures
    ?

  10. #10
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,430

    LMS und iPeng Interpretenbilder

    > Werde auch mal versuchen, die Ordner zu definieren. Wo macht das Sinn
    > auf einem Raspberry Pi (max2play)? Soll ich Unterordner anlegen im Cache
    > Verzeichnis?


    Ich persönlich habe einen Ordner im Musik-Share meines NAS erstellt
    ("_Fotos"). Darin kann ich die Dateien auch bearbeiten, ersetzen etc.,
    ohne im Filesystem des LMS Rechners wühlen zu müssen.

    Den Cache betrachte ich immer als Speicherort für Wegwerfware.

    --

    Michael

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •