Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Results 1 to 5 of 5
  1. #1

    Senderlogos - ja oder nein?

    Ich hatte ja schon öfters über das Anzeigeproblem von Senderlogos gepostet. So richtig bin ich aus den Antworten nicht schlau geworden. Ich wollte nun mal vom Grundsatz her wissen: Von welchen Grundlagen hängt es ab, ob ein Senderlogo im LMS bzw. im Endgerät angezeigt wird oder nicht. Es gibt Sender, da klappt das immer - es werden auch die CD-Cover je nach Titel passend gewechselt. Bei anderen Sendern klappt das nie - auch wenn ich mal (nach vielen Suchen auf diversen Seiten) eine andere Livestream-Adresse gefunden habe.
    Die Cover der CD (natürlich nur dann, wenn man sie eingepflegt hat) auf dem NAS werden immer angezeigt. Also ist die LMS-Software da korrekt.
    Also vermute ich mal, dass irgendwie im Livestream etwas ist, was ich nicht erkenne und damit auch nicht abhelfen kann.
    Ich kann damit leben, wie es jetzt ist. Aber schöner wäre es mit Logos
    Ich habe verschiedene Player mit verschiedenen Grundlagen (orginal Logitech, Max2Play, Picoreplayer oder auf dem PC SqueezePlay) - alle mit selben Problem. Vielleicht darf ich mal vermuten: in allen Playern wirkt im Hintergrund Jivelite als Software. Liegt es vielleicht daran?

    Vielleicht geht es anderen auch so - dann wären die Antworten ja nicht nur für mich.

    Gruß otti

  2. #2
    Senior Member
    Join Date
    Apr 2015
    Posts
    657
    Es liegt am Sender selbst oder am Provider (TuneIn), ob Logos gesendet werden und welche (nur Station oder auch Cover).
    Auf den Squeezeboxen läuft da eigentlich nichts schief.
    Wenn es über TuneIn (die stecken hinter dem Radiomenü der Squeezeboxen) nicht angezeigt wird, kannst Du es melden und/oder auch mal einen direkten Link von der Sendeanstalt versuchen, wenn Du einen findest. Aber auch da gibt es Sender mit ohne Logo. Das müsste man dann denen melden.
    Die grafische Oberfläche von Radio, Touch und Controller ist Jive/SqueezePlay. Für Softwareplayer gibt es SqueezePlay auch oder die Kombination SqueezeLite/JiveLite.
    Das aber nur als Information. Es hat nichts mit den fehlenden Bildern zu tun.

  3. #3
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,310

    Senderlogos - ja oder nein?

    Das ist insgesamt etwas kompliziert: erst mal stellen die wenigsten
    Sender Logos im Stream zur Verfügung. Daher versucht TuneIn diese Lücke
    zu füllen. Während TuneIn (der Dienst, der im Hintergrund das
    Radio-Verzeichnis für LMS zur Verfügung stellt) für die meisten
    Stationen Logos hat, haben sie nicht immer Covers für die individuellen
    Tracks. Also gibt es irgendwo in LMS Code, der dafür sorgen muss, im
    Zweifelsfall auf das Logo zurückzugreifen.

    Und dann gibt es Stationen, die Bilder im Strohm haben, aber von TuneIn
    übersteuert werden.

    Und dann gibt es halt URLs, die du von irgendwoher in LMS abspielen
    lässt, und da hat TuneIn überhaupt keinen Einfluss mehr.

    Insgesamt hängt es also von der Quelle ab, woher du die URL hast, und
    wie du die Wiedergabe startest... viele Variablen, die zusammenspielen
    müssen. Daher gibt es keine einfache Antwort.

    --

    Michael

  4. #4
    Michael und Karlek, vielen Dank für Eure Antworten.
    Ich muss also damit leben, das es so ist wie es ist. Meiner Frau ist dies aber schwer zu vermitteln, da ihr Argument: "DAB ist doch auch Digitalradio, nur das Übertragungsmedium ist eben anders. Und da geht es mit den Logos und anderen Zusatzinformationen!"
    Was soll ich da entgegnen? Ich bin schon sehr froh, dass sie sich mit vielen Funktionen und Möglichkeiten der Squeezeboxen auskennt und nutzt!

    Gruß otti

  5. #5
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    20,310

    Senderlogos - ja oder nein?

    > Ich muss also damit leben, das es so ist wie es ist. Meiner Frau ist
    > dies aber schwer zu vermitteln, da ihr Argument: "DAB ist doch auch
    > Digitalradio, nur das Übertragungsmedium ist eben anders. Und da geht es
    > mit den Logos und anderen Zusatzinformationen!"
    > Was soll ich da entgegnen? Ich bin schon sehr froh, dass sie sich mit
    > vielen Funktionen und Möglichkeiten der Squeezeboxen auskennt und
    > nutzt!


    Meine Antwort war je mehr als Gedankenanstoss gedacht: je nach dem, wie
    du die Wiedergabe startest, sollte das ja funktionieren. Also müsstest
    du ev. überlegen, wie du die Wiedergabe starten solltest, oder wie du
    das im Moment tust?

    --

    Michael

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •