PDA

View Full Version : Newbie Fragen / Entscheidungsunterstützung



alter_sack
2006-05-14, 05:32
Hallo zusammen,

ich überlege die Squeezebox anzuschaffen und habe noch ein paar Fragen:

1. Wlan

_Wieviel Durchsatz bzw. Bandbreite ist nötig um problemfrei Flac-Dateien zu übertragen?
_Gibt es eine Möglichkeit für den Slimserver eine Art Vorrang vor anderen parallelen Wlan Nutzungen (z.B. Internet) zu geben? Oder gibt es Störungen, wenn ich gleichzeitig etwas aus dem Netz herunterlade?
_Gibt es positive oder negative Erfahrungen mit der AVM Box 7050?

2. Klang / DAC

_Hat jemand Erfahrungen im Zusammenspiel mit AQVOX DAC?
_Nutzt Ihr bestimmte Digitalkabel?

3. Rippen

_Könnt Ihr ein schnelles und gutes Laufwerk zum Rippen von CD's empfehlen?

Danke und viele Grüße,

alter_sack

mherger
2006-05-14, 13:41
> _Wieviel Durchsatz bzw. Bandbreite ist nötig um problemfrei
> Flac-Dateien zu übertragen?

Ich bin mir nicht restlos sicher. Aber ich meinte, WAV sei ca. 150KB/s.
Flac ist abhängig von der Kompressionsrate, aber mindestens die Hälfte
davon. Rechne mal mit 100KB (Kilobytes, nicht Kilobits!) pro Sekunde.
Sollte mit neueren WLANs kein Problem sein. Bei der ersten Generation war
das aber schon die Grenze.

> _Gibt es eine Möglichkeit für den Slimserver eine Art Vorrang vor
> anderen parallelen Wlan Nutzungen (z.B. Internet) zu geben?

Bei guten Routern kann man dies über die sog. "Qualit of Service" (QoS)
steuern. Aber das sollte dich wenig kümmern, solange es nur um Internet
geht. Bei den heutigen Datenraten kommen sich die beiden nicht in die
Quere.

> Oder gibt
> es Störungen, wenn ich gleichzeitig etwas aus dem Netz herunterlade?

Da musst du schon eine sehr gute Leitung haben: heute WLANs bringen netto
ca. 30Mb/s. ADSL/Kabel ist meist noch unter 10Mb/s.

Zu den übrigen Fragen kann ich leider nichts sagen :-/.

--

Michael

-----------------------------------------------------------
Help translate SlimServer by using the
StringEditor Plugin (http://www.herger.net/slim/)

DJanGo
2006-05-15, 07:18
3. Rippen

_Könnt Ihr ein schnelles und gutes Laufwerk zum Rippen von CD's empfehlen?

Danke und viele Grüße,

alter_sack


Hallo,

naja - ich hab ein asbach Uralt Plextor, den Namen muß ich nicht raussuchen, das Modell gibts eh nicht mehr. (SCSI Laufwerk)

Eigentlich ist Plextor immer ne gute "Marke" gewesen, ich denk nicht, daß die Ihren guten Ruf heute nicht mehr haben.

Ps: Ich rippe die Audio Cds in max. 8 facher Geschwindigkeit - sicher ist sicher - hab schliesslich keine große Lust mir alle "ripps" danach nochmal gaaaanz genau anzuhören, ob es irgendwo klemmt /Springt....