PDA

View Full Version : Squeezebox über http steuern



S.Winkelhaus
2006-01-26, 10:09
Hallo,

ich würde gerne meine Squeezeboxen über http Kommandos steuern.

Hintergrund: Ich setze zur Steuerung unseres Hauses einen HomeServer von Gira (EIB) ein auf dem ich auch die komplette Visualisierung unseres Hauses mache. Nun möchte ich die komplette Steuerung der Squeezeboxen auch darüber machen, leider kann der Homeserver kein XPL Protokoll. Wie erfahre ich welche http Kommados ich zum Slimserver senden muß, und wie die Formatiert sein müssen, damit ich alle Funktionen auf mehreren Squeezeboxen nutzen kann. Auch möchte ich http Kommados wie z.B. die aktuell gespielte mp3 bzw. Wiedergabeliste vom SlimServer empfangen um sie auf meiner Visualisierung darstellen zu können.

Habe ich wenn ich die Steuerung über http realisiere einen Nachteil gegenüber xpl außer das es wärscheinlich aufwendiger ist zu realisieren??

Ich hoffe mir kann geholfen werden.

Gruß
Stefan

DJanGo
2006-01-26, 10:52
Hallo Stefan,

ich verstehe leider nur "Bahnhof" - denn den Slimserver kannst du doch per Http steuern.

Befehle lauten z.B.
http://localhost:9000/browsedb.html?hierarchy=album,track&level=0&player=

Einfach mal http://localhost:9000 auf dem Slimserver im Browser eingeben und dann siehst du ja das Menü und welche "Befehle" hinter den einzelnen Funktionen stehen.

mherger
2006-01-26, 14:17
> Nun möchte ich die komplette Steuerung der
> Squeezeboxen auch darüber machen, leider kann der Homeserver kein XPL
> Protokoll.

Was heisst "komplette Steuerung"? Musik-Auswahl und alles? Schau dir mal
die CLI-Dokumentation an (im Hilfebereich des Slimservers). Oder den
XML-Skin, den du wie die normalen Skins verwenden kannst, der aber
XML-Dateien zurück gibt.

--

Michael

-----------------------------------------------------------
Help translate SlimServer by using the
StringEditor Plugin (http://www.herger.net/slim/)