PDA

View Full Version : Squeezebox3 und realplayerformat



28chris
2005-12-22, 04:15
Hallo an alle - und schöne Weinachten!

ich bin ein eigentlich glücklicher Nutzer einer Squeezebox3 - tolles Gerät - tolles Design-, allerdings würde ich auch gerne Radiostationen, wie z.B. Radio Fritz, auf meiner Squeezebox - direkt aus dem Netz ohne Rechner - hören, da ich mein Radio komplett ersetzen will.
Radio Fritz sendet aber im realplayer-format - wie kann ich solche Sender direkt mit meiner Squeezebox hören ohne Rechner??

Ich hoffe dass mir hier jemand helfen kann - denn mein Rechner ist zwar gut, aber duch die Lüfter zu laut, darum soll die Squeezebox nur direkt am Netz hängen.

Danke für jede konstruktive Antwort!!!

mherger
2005-12-22, 04:49
> Radio Fritz sendet aber im realplayer-format - wie kann ich solche
> Sender direkt mit meiner Squeezebox hören ohne Rechner??

Installiere dir mplayer und AlienBBC (ein Plugin für den Slimserver).
Informationen (in Englisch) findest du auf
http://www.x2systems.com/AlienBBC/.

Das Plugin wurde zwar ursprünglich erstellt, um BBC Streams zu hören,
installiert aber gleich die notwendige Infrastruktur, um Real-Streams
aller Art zu hören.

Viel Spass!

--

Michael

-----------------------------------------------------------
Help translate SlimServer by using the
SlimString Translation Helper (http://www.herger.net/slim/)

slimpy
2005-12-22, 06:44
Radio Fritz sendet aber im realplayer-format - wie kann ich solche Sender direkt mit meiner Squeezebox hören ohne Rechner??

Ohne Rechner ist das nicht möglich, Squeezebox kann das Real Format nicht nativ abspielen. Die einzige Lösung wurde schon von Michael beschrieben.


Ich hoffe dass mir hier jemand helfen kann - denn mein Rechner ist zwar gut, aber duch die Lüfter zu laut, darum soll die Squeezebox nur direkt am Netz hängen.

Hilf dir am besten selbst und gönn deinem PC ein paar leise Komponenten (v.a. Netzteil und CPU Lüfter)!

-s.

DJanGo
2005-12-22, 07:28
Ich hoffe dass mir hier jemand helfen kann - denn mein Rechner ist zwar gut, aber duch die Lüfter zu laut, darum soll die Squeezebox nur direkt am Netz hängen.

Danke für jede konstruktive Antwort!!!

Hallo Chris,

Mein Slimserver Rechner ist ein Wassergekühlter und damit sehr leise.
Bei einem Freund habe ich einen "Kellerraum" in Beschlag genommen und dort steht sein "lauter" Rechner - der per Ethernet over Powerline (Ethernet durch die Stromverkabelung) Musik an die angeschlossenen Boxen bringt.

Bei einem anderen Freund habe ich ein ausrangiertes Notebook in die Speisekammer gestellt das per WLan funkt.

Größere Lüfter mit weniger Drehzahl ist natürlich die günstigste Variante ;-)

Such dir was passendes aus ;-)
Viel Spass
Jan