PDA

View Full Version : Covers im Internet



Speedi
2005-12-14, 05:03
Hallo
Das einlesen der CD's ist ja eines aber auch alle Albencovers zu scannen und in die richtige Form zu bringen das ist recht aufwändig. Ich habe mich darum mal im Internet umgesehen, ob es nicht Pages existieren wo die Covers schon eingescannt sind. Leider kommt nichts schlaues dabei raus. Gibt's eine solche Seite die auch vernünftige Resultate bringt?
Danke
Speedi

Michael Herger
2005-12-14, 05:09
Hoi Andy

> Das einlesen der CD's ist ja eines aber auch alle Albencovers zu
> scannen und in die richtige Form zu bringen das ist recht aufwändig.
> Ich habe mich darum mal im Internet umgesehen, ob es nicht Pages
> existieren wo die Covers schon eingescannt sind. Leider kommt nichts
> schlaues dabei raus. Gibt's eine solche Seite die auch vernünftige
> Resultate bringt?

Ich verwende meist Amazon - wobei amazon.de die Bilder ohne HTML öffnet.
Das spart die entscheidenden zwei Mausclicks :-). Bei "exotischeren" Alben
Google ich auch schon mal nach dem Interpreten oder Albumtitel. Die
Bildersuche wird oft fündig.

(und sag' mir jetzt nur nicht, bei euch oben sei es sonnig! :-))

--

Michael

-----------------------------------------------------------
http://www.jo-sac.ch - JO-SAC inoffiziell!
http://www.herger.net/photo - mein kleines Photoalbum

DJanGo
2005-12-14, 05:26
Ich habe mich darum mal im Internet umgesehen, ob es nicht Pages existieren wo die Covers schon eingescannt sind. Leider kommt nichts schlaues dabei raus. Gibt's eine solche Seite die auch vernünftige Resultate bringt?
Danke
Speedi

Hi Speedi,

diese Seiten gab es mal, aber die Betreiber sind alle wegen Copyrightverletzungen abgemahnt worden.

Amazon ist eine gute Alternative, selberscannen ist zwar aufwendiger, aber da kannst du Qualität und Bildgrösse selber bestimmen.

Ich lasse die CDs vom Rechner rippen, das geht ruckruck, die eingesparte Zeit (ID3 Tags pflegen) stecke ich in den Scanvorgang...
Die meisten meiner Platten gibt es eh nicht bei Amazon *grrr*

Speedi
2005-12-14, 07:07
[color=blue]
(und sag' mir jetzt nur nicht, bei euch oben sei es sonnig! :-))
Photoalbum

Hallo Michael

Vorab vielen Dank für Deinen Tipp!

Nun soll ich etwa lügen? Es ist was zwischen sonnig und neblig, mal ist der Nebel da, dann reisst's auf und die Sonne scheint, man sieht die Berge und alles ist voller "biecht" sieht echt gespenstisch aus, auch ist es mässig kalt -5C°. Da ich gerade den Skilift für die Saisoneröffung am vorbereiten bin, kann ich getrost behaupten heute an der Endstation des Liftes schon an der Sonne, das Nebelmeer genossen zu haben... :-)) Leider lässt der Schnee etwas zu wünschen übrig, die zügige Biese der letzen Woche hat viel verblasen... Sonst hätten wir in der Breite sehr viel Schnee...

Beste Grüsse aus dem Schwefelberg

Speedi