PDA

View Full Version : Vorhören der Titel



Speedi
2005-11-04, 04:25
Hallo
Alle meine Squezzeboxen befinden sich in entfernten Räumen. Ich frage mich warum es eigentlich keine Art von Vorhören über den Webbrowser gibt, wäre es nicht möchglich bei jedem Titel einen Button zu hinterlegen, der dann lokal einen Audioplayer aufruft und das Stück direkt abspielt? Wäre das nicht realisierbar??? Vielleicht möchte man ja einen Titel bevor dieser über die Boxen läuft "vorhören" um diesen dann zur Liste zuzufügen oder eben nicht...
Gruss
Speedi

slimpy
2005-11-04, 05:27
Hallo Speedi

Im Prinzip gibts das ja schon. Auf der Detailseite zu einem Titel gibt es nebst den Tag Informationen auch einen Download Link (zumindest in der Fishbone Skin). Jetzt musst du nur noch deinen Browser so konfigurieren, dass er beim Klick auf den Link automatisch die Datei mit einem geeigneten Player abspielt. Möglicherweise tut das dein Browser auch schon. Probier's mal aus!

Gruss
S.

Speedi
2005-11-04, 06:27
Hi slimpy

Nun das habe ich bereits gesehen, jedoch muss ich dafür jedes Album und dann den Song "öffnen". Ich meinte direkt auf der Auswahl der Songübersicht, ein Link der den Titel direkt abspielen lässt, ohne dass man jeweils bis auf die Songebene gehen muss. Bei gut 10'000 Titeln dauert das eine ganze Weile, daher wäre es ja eben praktisch, könnte man direkt neben dem Play-Button einen Button fürs "Vorhören" implementieren. Ggf wäre es sogar sinnvoll diesen als Stream abspielen zu lassen, damit nicht jeweils der Song runtergeladen werden muss...
Allenfalls sogar über Softsqueeze, das Problem liegt jedoch darin, dass ich dann rechts im Fenster ebenfalls die Softsqueeze-Box offen haben muss und dann eben nicht einfach auf "hinzufügen" klicken kann. Nun ja vielleicht halt ein Gimmick, aber vielleicht eine Überlegung wert...

Gruss
Speedi

slimpy
2005-11-04, 07:56
Am besten erfasst du dafür einen Enhancement Request. Die einfachste Variante wäre wohl der von dir beschriebene zusätzliche Button hinterlegt mit der URL von der Detailseite.
Das ganze zu streamen ist wohl ein bisschen viel verlangt. Evtl. wäre es aber möglich, das File auf dem Server zu transcodieren (z.b. in 64kbs mp3). Mit lame sollte das kein Problem sein, konfiguriert werden könnte das in convert.conf

Gruss
S.