Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Page 4 of 4 FirstFirst ... 234
Results 31 to 36 of 36
  1. #31
    Senior Member pippin's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Berlin
    Posts
    11,599
    Quote Originally Posted by jo-wie View Post
    Vertrauen ... ein schönes Wort, das im IT Umfeld, egal wo, gerne genannt wird, aber letztendlich nicht den gesunden Menschenverstand ersetzen sollte.
    Sicherlich.

    Wie ich aber gesagt habe: ICh habe das Vertrauen in erster Linie aus zwei Gründen:
    1. ich weiß, dass facebook technisch einigermaßen kompetent aufgestellt ist
    2. Sie sind qua Größe gegenüber öffentlichem Druck sehr empfindlich, das sehe ich genau umgekehrt wie Du.

    Aber letztlich muss man selber drauf achten, was man einstellt und veröffentlicht, so ist das nunmal in einer freien Welt.
    IMHO ist das aber entgegen der öffentlichen Meinung in erster Linie ein Problem derjenigen, die noch nicht damit aufgewachsen sind.
    Oh nein, Facebook agiert nicht durch die Hintertür, warum auch, die können mit ihrer Größe schlicht ignorieren, auch unsere Datenschutz Gesetze. Die sind nicht aus Jux geschaffen worden, weil der Deutsche Michel so zögerlich und ein Miesepeter ist, nein, sie dienen auch uns Bürgern, um dem Striptease gegenüber jedweder Institution zumindest ein Feigenblatt entgegen zu wenden.
    Das Problem ist aber, dass die deutschen Datenschutzgesetze einfach nicht up to date sind. Wenn sogar die Datenschutzbeauftragten und diejenigen, die sie schreiben, am laufenden band dagegen verstoßen, dann stimmt da einfach etwas nicht.

    IMHO muss der Schwerpunkt von Papierprozessen und Bürokratie hier hin zu Transparenz und Einflussmöglichkeiten verschoben werden.
    Es gab gerade eine schöne Studie zum Thema, die zeigt, dass die DatenschutzGESETZE zawr in Europa viel strikter sind, als in den USA, die PRAXIS aber in den USA wesentlich strikter, weil sowohl die Öffentlichkeit als auch die Gerichte sich mit der Thematik einfach besser auskennen.

    Unsere Datenschutzgesetze haben einfach einen Punkt noch nicht mitbekommen, nämlich dass nicht IRGENDWER meine Daten sammelt und veröffentlicht, sondern dass ICH Daten veröffentliche. Es hilft null weiter zu sagen, dass dürfe ich aber nicht, wenn ich das doch will (so sieht das in D heute aus), das ist dann graue Theorie. Was sichergestellt werden muss, ist, dass ich Kontrolle drüber bekomme, was damit passiert und das bedeutet zunächst, dass ich das verstehe.
    Und eine CD mit allen Daten, die facebook je von mir gespeichert hat, ist da komplett sinnlos, viel wichtiger ist, zu verstehen, über welche APIs man die Daten irgendwie abrufen kann.
    Und da ist facebook mit seinen ausgefeilten und leistungsfähigen, aber eben auch offenen APIs zwar einerseits empfindlich, aber auch steuerbar.
    Mit Google, die alles nur im Hintergrund mit ausgewählten partnern oder eben selber machen, habe ich da ein größeres Problem.
    ---
    learn more about iPeng, the iPhone and iPad remote for the Squeezebox and
    Logitech UE Smart Radio as well as iPeng Party, the free Party-App,
    at penguinlovesmusic.com
    New: iPeng 7, the Universal App for iOS 7

  2. #32
    Senior Member
    Join Date
    Jun 2008
    Location
    Hildesheim, Germany
    Posts
    2,177
    Wir sind ja schon heftig OT und ich möchte hier darüber keine große Diskussion starten, da kann man richtig ausgiebig drüber diskutieren (falls es Dich mal in die Region Hannover treibt, bei einem Glas Bier. In Berlin bin ich höchstens beruflich und mit wenig Zeit )

    Ich gebe Dir Recht bezüglich der Anpassung unserer Datenschutz Gesetze, aber ich würde sie nicht pauschal verurteilen, zumal sie zum gültigen Recht zählen. Drum auch das "Feigenblatt" ;-). Ich finde es durchaus wichtig, wie mit meinen Daten umgegangen wird.

    Ich weiß nicht, ob man ein Gesamtsystem anhand der Qualität der Schnittstellen beurteilen kann, viel ist gewachsen und basiert durchaus auf verschiedenen Frameworks. Da kann ich aber deinem Sachverstand kaum was entgegen halten.

    "Man muss selber drauf achten" ... hmm ... ja. Aber ich sehe nicht, dass da jeder wirklich weiß, was er da tut. Ich sehe nicht, dass das unbedingt ein Generationsproblem ist, es ist was, was ich lernen muss. Nur wer lehrt es? Ich blicke auf 30 Jahre aktive IT Erfahrung zurück und sehe, dass es mir Schwierigkeiten bereitet, wie ich meine Daten veröffentliche und das Unerwünschte unterdrücke. Leicht wird es einem von den Firmen nicht gemacht und der Verweis auf die Möglichkeiten der Einstellung, bedeutet nicht, dass das auch von mir korrekt eingestellt wird, weil ich einfach die Seiteneffekte nicht erkenne. Das Argument ist mir zu flach.

    Die Kompetenz von verschiederner Länder Gerichte und Bevölkerungen kann ich nicht beurteilen. Ich weiß, das die Systeme der Rechtsprechung sich unterscheiden, und wir auch nicht das schlechteste System in DE haben. Die Studie würde mich aber auch interessieren. Persönlich kann ich nur über meine Auslandskontakte ein kleines Bild machen.

    Um es klar zu stellen, ich spreche hier nicht über einen einzelnen Sozial Network Anbieter oder Dienst.

    Man nennt es Medienkompetenz, die vermittelt werden muss. Als Vater und durch beruflichen Bezug, weiß ich, dass das ein sehr schwieriges Thema ist, dem wir uns stellen müssen. Insofern hast du mit den Generationsunterschieden schon recht, es ist was, was die jüngeren Semester früher als uns trifft. Wobei es uns natürlich jetzt auch betrifft.

    Es ist nett, sich darüber Gedanken zu machen. Man sollte nicht paranoid werden und die Chancen nutzen, die Squeezeboxen beweisen ja, dass das System einen grossen Charm hat. Kopflos sollte man aber nicht sein.

    Genug der Worte.

    Grüße,

    John Wiesenmüller
    2 * Classic, 2 * Boom, SC 7.8 auf Odroid U3 mit Max2Play, 500GB USB HD, controlled by Squeeze Commander on Motorola Xoom and SqueezePad on iPad, CD -> FLAC = dbpoweramp, Mix Michaels Smart Mix, Router AVM Fritz 3270

    last.fm/user/jo-wie

  3. #33
    Senior Member steve0564's Avatar
    Join Date
    Mar 2009
    Location
    Oberland
    Posts
    504
    Bei mir klappt Napster nun gar nicht mehr! Und das von einem auf den anderen Tag! Bevor ich nun bei mir das Suchen anfange, die Frage: Sind bei Napster Probleme bekannt? Weiß wer was sich in letzter Zeit evtl. geändert hat, was ich nciht mitbekommen habe??

    Edit: Die Cover der Alben, Wiedergabelisten werden zwar in die Wiedergabeliste eingereiht, sind aber nicht abspielbar!
    Last edited by steve0564; 2012-04-27 at 04:14.
    LG
    Steve
    --------------------------------------------------
    3x SB Boom
    2x SB3 Classic
    SB Radio
    Controller
    2x Duett
    Touch
    an SqueezoboxServer 7.7.2 auf einem Scaleo WHS

  4. #34
    Senior Member pippin's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Berlin
    Posts
    11,599
    Hast Du Bridging an?
    ---
    learn more about iPeng, the iPhone and iPad remote for the Squeezebox and
    Logitech UE Smart Radio as well as iPeng Party, the free Party-App,
    at penguinlovesmusic.com
    New: iPeng 7, the Universal App for iOS 7

  5. #35
    Junior Member
    Join Date
    Apr 2012
    Posts
    3
    Huhu, habe mich vor Kurzem bei Napster angemeldet, dachte, dass ich für mein Geld da zumindest die Musik behalten darf...aber nun steht hier, dass man das nur so lange behalten darf, wie der Vertrag läuft...ich finde das irgendwie nicht wirklich toll, daher die Frage, ob die Möglichkeit besteht, die Musik doch dauerhaft zu speichern, auch wenn das nicht im Interesse von Napster ist. Wäre natürlich schön, wenns da legale Wege zu gibt, zum Kriminellen will ich wg ein bisschen Musik ja auch nicht werden;-)

  6. #36
    Senior Member pippin's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Berlin
    Posts
    11,599
    Ok, du hast dich also angemeldet und ein kostenpflichtiges Abo abgeschlossen ohne die Vertragsbedingungen oder auch nur die Dienstebeschreibung gelesen zu haben und suchst jetzt nach einer legalen Möglichkeit zum Vertragsbruch, weil Du denkst, Du hättest für die 8€ im ersten Monat 6 Millionen Songs erworben?
    Habe ich das richtig zusammengefasst?
    ---
    learn more about iPeng, the iPhone and iPad remote for the Squeezebox and
    Logitech UE Smart Radio as well as iPeng Party, the free Party-App,
    at penguinlovesmusic.com
    New: iPeng 7, the Universal App for iOS 7

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •