Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 11
  1. #1
    Senior Member
    Join Date
    Jun 2005
    Location
    Schwefelberg-Bad
    Posts
    174

    Squeeze-Center 7.0 Resourcen

    Ich weiss zwar dass das Squeeze-Center 7.0 in der Beta ist. Trotzdem, hat jemand Erfahrung damit? Ich stelle fest, dass diese Version, wenn diese über den IE 6.0 über einen entfernten Rechner im Netzwerk aufgerufen wird sehr Resourcenhungrig ist. Bei einem "älteren" Intel PIV mit 2.4 GhZ, 1024MB Ram und Win2K schnellt die CPU-Last auf zT über 90% Auslastung beim Aufruf des IE, stabilisiert sich bei etwas über 80%... Das ganze System wirkt dadurch natürlich etwas "schwammig", es ist dann auch Mühsam etwas drauf zu machen...
    Es zeigt sich eigentlich nur auf Rechnern die übers Netzwerk 100MB (Auslastung weniger als 5%) auf das Squeeze-Center zugreifen...

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

    Danke
    Speedi

  2. #2
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    19,133

    Squeeze-Center 7.0 Resourcen

    Hoi Speedi

    > Ich weiss zwar dass das Squeeze-Center 7.0 in der Beta ist. Trotzdem,
    > hat jemand Erfahrung damit?


    Natürlich doch :-). Läuft bei mir seit ca. 2 Monaten produktiv auf einem
    Via C3/1GHz, 512MB.

    > Ich stelle fest, dass diese Version, wenn
    > diese über den IE 6.0 über einen entfernten Rechner im Netzwerk
    > aufgerufen wird sehr Resourcenhungrig ist.


    Server- oder Client-seitig?

    > Bei einem "älteren" Intel
    > PIV mit 2.4 GhZ, 1024MB Ram und Win2K schnellt die CPU-Last auf zT über
    > 90% Auslastung beim Aufruf des IE, stabilisiert sich bei etwas über
    > 80%... Das ganze System wirkt dadurch natürlich etwas "schwammig", es
    > ist dann auch Mühsam etwas drauf zu machen...


    Was heisst "stabilisiert"? Die CPU kommt nicht mehr runter? Der Peak kann
    gut sein. Doch sobald die Webseite geladen ist, sollte die Last auf dem
    Server geringer sein als mit SS6.

    > Es zeigt sich eigentlich nur auf Rechnern die übers Netzwerk 100MB
    > (Auslastung weniger als 5%) auf das Squeeze-Center zugreifen...


    Auf dem Client kann die Last höher sein, da viel mehr im Browser gemacht
    wird als zuvor. Doch deine Maschine übertrifft meine heimische bei Weitem
    (1.6GHz), und hier ist problemlos flüssiges Arbeiten möglich. IE zeigt
    eine Last von 0% im Leerlauf.

    Michael


  3. #3
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    19,133

    Squeeze-Center 7.0 Resourcen

    Ahm... muss meine vorherige Message wohl etwas relativieren. Tatsächlich
    generiert IE6 hier auch 15-20% Last während der Wiedergabe... FF & Opera
    bleiben < 10% - ein weiterer Grund endlich von IE6 Abschied zu nehmen ;-).
    Der IE ist tatsächlich dafür bekannt, bei JS langsam zu sein. Und davon
    verwenden wir ziemlich viel.

    Michael

  4. #4
    Senior Member
    Join Date
    Jun 2005
    Location
    Schwefelberg-Bad
    Posts
    174

    IE und SC 7.0

    Dachte ich's mir doch. Das Problem ist Clientseitig, im Standard-Skin nimmt die Darstellung sogar noch weit mehr als 20%... Habe auf Fishbone umgestellt, dies läuft zwar schneller, hat aber noch massiver Nachholbedarf beim Laden... Dh der Skin wird auf den Clients erst nach mehrmaligem Aktualisieren richtig dargestellt, trotz löschen der Cockies und Temp-Dateien. Irgendwie schade, dass Squeezecenter 7 so langsam ist, würde mir gefallen, doch der 6.5 ist viel, viel schneller, auch die Lautstärkenregulierung funzt recht träge unter 7, auch habe ich den Eindruck, dass die Funktion "Lautstärke normalisieren" noch nicht aktiv ist...

    Quote Originally Posted by Michael Herger View Post
    Ahm... muss meine vorherige Message
    wohl etwas relativieren. Tatsächlich
    generiert IE6 hier auch 15-20% Last während der Wiedergabe... FF & Opera
    bleiben < 10% - ein weiterer Grund endlich von IE6 Abschied zu nehmen ;-).
    Der IE ist tatsächlich dafür bekannt, bei JS langsam zu sein. Und davon
    verwenden wir ziemlich viel.

    Michael

  5. #5
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    19,133

    Squeeze-Center 7.0 Resourcen

    > Irgendwie schade, dass Squeezecenter 7 so
    > langsam ist, würde mir gefallen, doch der 6.5 ist viel, viel schneller,


    Aber irgendwas an deinem System ist faul, wenn IE 80% der CPU frisst. Wie
    gesagt, meine 30% langsamere Kiste kommt auf 15-20%. Das ist m.E. nicht
    genial, aber kein Problem. 80% dagegen schon. Oder hast du ev. ein
    Internet Sicherheits-Paket, welches meint, jede Abfrage und Aktion drei
    mal zu verifizieren?

    Michael

  6. #6
    Senior Member
    Join Date
    Jun 2005
    Location
    Schwefelberg-Bad
    Posts
    174
    Das ist wenig wahrscheinlich, da sich das Phänomen auf 4 Rechnern zeigt. Beim "normalen" Surfen geht die Last nie (selten) soweit hoch, vielleicht liegt's daran dass bis zu 6 Boxen gleichzeitig in Betrieb sind... die Last des Servers liegt übrigens bei etwa 40%...

  7. #7
    Senior Member
    Join Date
    Feb 2007
    Posts
    266

    weann kommt SC7 final?

    Ist eigentlich schon absehbar, wann SC 7 und SSODS v3 in der definitziven Version kommen?
    ich muss meine DS107+ dem nächst neu aufsetzen und würde gerne die neusten Versionen aufspielen.

  8. #8

    bei mir auch

    ich nerv mich auch etwas, dass seit version 7 die SB sehr träge reagiert. zwar immer nur am anfang, wenn man was neues abspielt, doch bei version 6.5 gabs das nie. auch das interface ist extrem träge. ich benutze den firefox. hatte bisher keine probleme damit.
    ich hoffe, dass wird noch gefixt.
    ansonsten gefällt mir die 7er version sehr gut, auch wegen der cover anzeige

  9. #9
    Babelfish's Best Boy mherger's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Location
    Switzerland
    Posts
    19,133

    Squeeze-Center 7.0 Resourcen

    > ich nerv mich auch etwas, dass seit version 7 die SB sehr träge

    Hast du dem Player einen Namen gegeben (Einstellungen -> Player)? Da
    gibt's ein bekanntes Problem, welches wir erst nach der 7.0 gefunden haben.

    > reagiert. zwar immer nur am anfang, wenn man was neues abspielt, doch
    > bei version 6.5 gabs das nie. auch das interface ist extrem träge. ich


    Player-Interface? Web-Interface? Controller? CLI? Wovon sprichst du?

    Michael

  10. #10
    ja der player hat einen namen. hab auch längere und kürzere ausprobiert. meine squeezebox reagiert sehr träge. d.ah. wenn ich ein ordner shuffle, dauert es min. 15 min. bis musik kommt. bei version 6.5 in wenigen minuten. wenn die musik spielt, kann ich wiederum ca. 5 min. nicht mit der fernbedienung auf die SB zugreifen. reagiert einfach nicht. da ich im system nichts geändert habe, kann es nur an der software liegen.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •