Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 11
  1. #1
    Junior Member
    Join Date
    May 2017
    Posts
    10

    Squeezelite streaming zu MPD

    Gibt es eine Möglichkeit einen Musikstream zu einem MPD Player zu schicken? Vielleicht über curl?

  2. #2
    Senior Member DJanGo's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Germany
    Posts
    2,528
    Quote Originally Posted by stevelande View Post
    Gibt es eine Möglichkeit einen Musikstream zu einem MPD Player zu schicken? Vielleicht über curl?
    Warum nicht einfach eine Playlist mit http://deine.lms.server.ip:9000/stream.mp3 als inhalt und die dann mit deinem MPD abspielen?

  3. #3
    Junior Member
    Join Date
    May 2017
    Posts
    10
    Die beiden Player sollen synchronisiert laufen. Nach vielem lesen habe ich herausgefunden,das für mein Vorhaben, gstreamer die richtige Wahl ist.

    Also korrigiere ich meine Frage. Ist es möglich per gstreamer in das Netzwerk zu streamen?

  4. #4
    Senior Member DJanGo's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Germany
    Posts
    2,528
    Quote Originally Posted by stevelande View Post
    Die beiden Player sollen synchronisiert laufen. Nach vielem lesen habe ich herausgefunden,das für mein Vorhaben, gstreamer die richtige Wahl ist.

    Also korrigiere ich meine Frage. Ist es möglich per gstreamer in das Netzwerk zu streamen?
    So rein theoretisch...

    Was genau hast du mit was vor und was hat lms damit zu tun?

  5. #5
    Junior Member
    Join Date
    May 2017
    Posts
    10
    Rein Praktisch nutze ich Hyperion für das Ambilight an meinem Fernseher. Über meinem Laptop kann ich das Ambilight, wenn ich Musik abspiele, mit einem Effekt versorgen welcher die Led's rhythmisch aufleuchten lässt.
    Nun nutze ich aber einen PiCorePlayer um Musik zu hören. Würde natürlich gern den selben Effekt haben wenn ich mit dem PCP höre.
    Ich dachte mir das PCP die Musik an ein zusätzliches Gerät schickt welches den Audio-strom verarbeitet und mein Hyperion steuert am liebsten über Netzwerk. Sonst müsste ich Audio out splitten und per Line In in das andere Gerät schicken.

  6. #6
    Senior Member DJanGo's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Germany
    Posts
    2,528
    Quote Originally Posted by stevelande View Post
    Über meinem Laptop kann ich das Ambilight, wenn ich Musik abspiele, mit einem Effekt versorgen welcher die Led's rhythmisch aufleuchten lässt.
    Ich dachte mir das PCP die Musik an ein zusätzliches Gerät schickt welches den Audio-strom verarbeitet und mein Hyperion steuert am liebsten über Netzwerk.
    Da bin ich ja froh, das deine Frage in meiner Muttersprache geschrieben wurde....

    Also egal was Du da vorhast....

    Unter lms kannst Du unterschiedliche "Player" synchronisieren. Spielt der eine etwas ab,spielt es der andere auch ab.
    Dazu brauchst Du kein gstreamer oder anderen killefitz.

    Nur erinnert mich das irgendwie an eine Knie Brust Auge Geschichte.

    Wenn man mal auf die schnelle nach dem Zeugs gurgelt, dann kommen da viele halbfertige Seiten raus - keine Ahnung was es mit der Software auf sich hat.

  7. #7
    Junior Member
    Join Date
    May 2017
    Posts
    10
    Klar kann ich mit LMS meine 2 Player die mit squeezelite laufen synchronisieren. Nur können diese nicht meinen Hyperion Server steuern. Könnte jetzt natürlich einen 3. Player aufsetzten der auch mit squeeze läuft und der dann per gstream meinen Hyperion Server steuert nur wäre mir das zu Overhead und nur ein Gerät extra für die Steuerung zu nutzen auch. Vielleicht könnte man dem PiCorePlayer das steuern beibringen nur dafür fehlen mir eine Menge Erfahrungen mit TinyCore. Bin schon seit Jahren mit debian oder Arch Basierenden Distros unterwegs. Nutze diese Anleitung http://github.com/RanzQ/hyperion-audio-effectszum steuern von Hyperion.

  8. #8
    Senior Member DJanGo's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Germany
    Posts
    2,528
    Quote Originally Posted by stevelande View Post
    Klar kann ich mit LMS meine 2 Player die mit squeezelite laufen synchronisieren..
    Bitte lese noch mal genau, was ich dir als erste Antwort geschrieben habe...
    Warum nicht einfach eine Playlist mit http://deine.lms.server.ip:9000/stream.mp3 als inhalt und die dann mit deinem MPD abspielen?
    Ich lese da nix von 2 Playern, die mit squeezelite laufen, aber vielleicht steht es ja doch da?

  9. #9
    Junior Member
    Join Date
    May 2017
    Posts
    10
    Ich glaube wir reden ein wenig aneinander vorbei.

    Mit den 2 Playern habe ich nur geschrieben weil ich weiß das die Synchronisierung funktioniert. Natürlich hat meine Frage damit nix zu tun.

    Ich möchte nur 1 Gerät welches das Audiosignal von dem PiCorePlayer anzapft und verarbeitet.

  10. #10
    Senior Member
    Join Date
    Apr 2015
    Posts
    555

    Squeezelite streaming zu MPD

    Hier geht einer den umgekehrten Weg.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •