Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Page 2 of 2 FirstFirst 12
Results 11 to 17 of 17
  1. #11
    Senior Member
    Join Date
    Apr 2015
    Posts
    523
    Was hast Du denn an LAN 0 oder 1 Deiner Fritzbox angeschlossen, ich tippe auf einen Powerline-Adapter. Der baut dann ein virtuelles Netz auf und wird deshalb vom DHCP-Dienst der Fritzbox ignoriert. (So reime ich mir die Meldung zusammen.)
    Hast Du noch andere Router oder Switches in Deinem Netzwerk?
    Betrifft das Puffern jedes Radio oder nur ein bestimmtes?
    Sind mehrere Radios synchronisiert?

  2. #12
    Junior Member
    Join Date
    Mar 2016
    Posts
    12
    Danke, karlek.

    Ja, das könnte sein. Komisch ist allerdings, dass es "früher" nicht zu den Problemen kam. Die Powerline-Dinger sind schon seit Mitte letzten Jahres oder noch länger im Einsatz. Und in einer alten Log-Datei von Januar 2017 finde ich solche Einträge nicht. Hat das evtl. etwas mit einem Update von AVM zu tun? Da kamen welche Anfang Mai...

    Synchronisiert sind zwei Radios und die Touch. Und alle drei stoppen gleichzeitig und starten auch gleichzeitig wieder nach der Wartezeit und dem Fehler.

    Andere Router sind nicht im Einsatz. Switches schon. Aber nur um die Anschlusszahl ans LAN zu erhöhen. Nix besonderes...

  3. #13
    Junior Member
    Join Date
    Mar 2016
    Posts
    12
    Übrigens, wenn ich in dem riesigen Log nach "lan:0" suche, finde ich auch folgenden Eintrag:

    Code:
    name = "lan:0";
                    dhcp = no;
                    ipaddr = 169.254.1.2;
                    netmask = 255.255.0.0;
                    dstipaddr = 0.0.0.0;
                    dhcpenabled = yes;
                    dhcpstart = 0.0.0.0;
                    dhcpend = 0.0.0.0;
                    is_guest = no;
                    is_hotspot = no;
                    multicast_snooping = yes;
                    is_public = no;
    Ist das nicht die IP-Adresse, unter der man eine FB im Notfall erreichen kann? Oder habe ich das falsch im Kopf?

  4. #14
    Senior Member moonsorrox's Avatar
    Join Date
    May 2009
    Location
    Wedemark/Berlin
    Posts
    634
    ja diese IP ist die sogenannte Notfall IP der Fritzbox "169.254.1.2"
    :: 2x Classic + 1x Boom + iPad mini + iPhone SE + iPeng :: OpenMediaVault Server + LogitechMediaServer 7.9.0 - 1475243668 :: Qnap439 Pro II+ 4x 3TB 3,5" :: Qnap219 Pro 2x 2TB 3,5" ::

  5. #15
    Junior Member
    Join Date
    Mar 2016
    Posts
    12
    Hm. Dann hat der Eintrag evtl. gar nichts mit meinem Problem zu tun ...

    Es scheint so, als ob die FB ab Neustart stündlich irgendetwas abfragt/überprüft. Evtl. sogar Dinge, die in dem Log gar nicht stehen. Gezeigt wird wohl nur der Fehler, der evtl. aber nicht der Grund ist.

    Ich habe jetzt vorhin mal die Häkchen bei "immer diese IP-Adresse zuweisen" rausgenommen und überlasse die IP-Vergabe so komplett der Fritzbox und den Radios. Um 19.18 Uhr gab es diesmal keine Unterbrechung des Streams. Der Eintrag mit lan:0 ist dennoch um 19.18 Uhr vorhanden...

    Evtl. setzte ich die FB mal auf Werkseinstellungen zurück (nach Sicherung) und taste mich langsam ran...

  6. #16
    Senior Member
    Join Date
    Nov 2012
    Posts
    153
    Die Fritzboxen sind zur Zeit eh etwas seltsam. Ich nutze z. B. einen Sat-Receiver von VU+. Bei eingeschalteter Fritzapp auf dem Gerät, egal ob das Gerät selbst läuft oder ausgeschaltetr ist, gibt es Störungen beim Telefonieren (kein DECT angeschlossen) und bei Verbindungen zum/im Internet. Das geht soweit, dass die Fritzbox sich selber dann und wann resettet (runterfährt und wieder hoch). Ich halte es für möglich, dass das auch per SB-Server passieren kann. Vor dem letzten Update der Fritzbox gabs diese Probs bei mir nicht. Leider soll die Vorversion der FritzBox-Firmware nicht sicher sein, deswegen fällt mir das Zurück schwer.

  7. #17
    Junior Member
    Join Date
    Mar 2016
    Posts
    12
    Danke @killerwalze. Du magst Recht haben, dass da insgesamt etwas komisch ist mit der aktuellen FW der FB.

    Ich bin jetzt schon seit letzter Woche mit AVM in Kontakt und man hat mir versch. "Aufgaben" gestellt, mit denen ich den Fehler einkreisen kann/soll... Ganz schön umfangreich die Testreihe. Und dann muss man immer noch mind. 2 Stunden Radio hören, damit man verlässliche Aussagen machen kann. Bei mir bricht der Stream halt alle 2 Stunden auf die Minute genau ab...

    Es soll wohl nä. Woche ein Update geben. Ob damit diesbezgl. etwas verändert wird oder nicht oder ob es überhaupt etwas damit zu tun hat, erfahren wir sicher nicht. Aber zumindest macht es Hoffnung, dass es dann besser laufen könnte...

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •