Home of the Squeezebox™ & Transporter® network music players.
Page 1 of 9 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 82
  1. #1
    Member
    Join Date
    May 2014
    Location
    Austria
    Posts
    83

    picore mit hd44780 2- oder 4 Zeilen Display

    Hallo,

    nachdem ich mich schon einige Zeit mit diesem Thema "plage" versuche ich hier etwas support zu bekommen.

    Zuerst möchte ich sagen das ich nur wenige Linux Kenntnisse habe (Learning by doing seit ich mich mit dem raspberrry Pi beschäftige)

    Ich möchte auf Basis Raspberry Pi, HifiBerry, piCore Player eine SB mit Display bauen, habe dazu mit der Anleitung von

    http://www.thesterk.com/picoreplayer...te-lcd-screen/

    die Hard- und Softwarekonfiguration realisiert.

    So weit so gut, leider habe ich noch ein Problem mit öäü (es sind anscheinend keine Displays mit europ. ROM zu kriegen), viel googlen hat mir auch nicht wirklich geholfen da keine
    Anleitung die ich so gefunden habe funktioniert (bzw. ich keine Ahnung habe wie man eine Zeichenkonvertierung korrekt implementiert.)

    Zusätzlich habe ich auch ein 4-zeiliges Display probiert, hier möchte ich gerne eine Konfiguration bei der der Interpret in den ersten beiden Zeilen, der Titelname in den Zeilen 3+4 angezeigt werden, realisieren.

    Name:  IMG_2178.jpg
Views: 1753
Size:  235.0 KB

  2. #2
    Senior Member DJanGo's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Germany
    Posts
    2,297
    Moin,

    weil ich vorgefertigte isos nicht mag, kann ich nur helfen, wenn du mal die Datei /mnt/mmcblk0p2/tce/readsq.py hier in Codeblöcken hinterlegen würdest.

    Dann kann man[n] sicherlich gezielt helfen.

    Zu deinem Project nette Sache, wie du den DAC und das Display angeschlossen hast (ich dachte nur entweder oder wäre möglich) würde mich aber sehr interessieren.

  3. #3
    Senior Member
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Next to my neighbours :-)
    Posts
    129
    Quote Originally Posted by Harryl89 View Post
    So weit so gut, leider habe ich noch ein Problem mit öäü (es sind anscheinend keine Displays mit europ. ROM zu kriegen), viel googlen hat mir auch nicht wirklich geholfen da keine
    Anleitung die ich so gefunden habe funktioniert (bzw. ich keine Ahnung habe wie man eine Zeichenkonvertierung korrekt implementiert.)
    Der orginal HD44780 kontroller von Hitachi wurde/wird in verschiedene versionen geliefert da das IC nur eine schiftzeichen tabelle enthalt, dabei gab/gibst auch eine variante mit umlaute. Die fern-ost billig LCD/OLED verwenden meistens ein HD44780 kompatibelen chip und diesen enthalten meistens mehrere schriftzeichen tabellen so dass keine varianten mehr noetig sind und die schrift uber ein befehl am controller gewahlt werden kan.

    Die sache ist heraus zu finden welches IC verwendet wird. Firma's wie z.b. NewHavenDisplay haben das alles dokumentiert. Aber die man so via Ebay handler kauft seltens.
    does the all-black SB sound better than the white SB?

  4. #4
    Member
    Join Date
    May 2014
    Location
    Austria
    Posts
    83

    ROM Version

    stimmt, leider ist nicht rauszufinden welche ROM Version verbaut wurde bzw. hast Du eine Bezugsquelle?

    Hab jetzt ein Display aus dem Arduino Starterkit, von Conrad, von Amazon und bei allen der gleiche Krampf mit den Schriftzeichen....

    Versuch mal am WoEnd die aktuelle Readsq.py hochzuladen, besteht aus ca. 1000 Zeilen und ich hab leider k.A. wo da was genau konfiguriert ist
    SB Touch, Receiver, Controller, Boom, 3x SB Radio

    Several Builds with RaspberryPi and HiFiBerry PCB´s

    daphile 2TB with 57.000 songs

    QNAP NAS
    iPeng on iPhone 4,5, iPad2, iPad mini 2.

  5. #5
    Senior Member
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Next to my neighbours :-)
    Posts
    129
    Quote Originally Posted by Harryl89 View Post
    stimmt, leider ist nicht rauszufinden welche ROM Version verbaut wurde bzw. hast Du eine Bezugsquelle?

    Hab jetzt ein Display aus dem Arduino Starterkit, von Conrad, von Amazon und bei allen der gleiche Krampf mit den Schriftzeichen....

    Versuch mal am WoEnd die aktuelle Readsq.py hochzuladen, besteht aus ca. 1000 Zeilen und ich hab leider k.A. wo da was genau konfiguriert ist
    Wenn man nicht rausfinden kan welches IC verwendet wird wird es schwierig.

    De python code wird kein code enthalten om die verschieden ROM font tabellen zu selektieren da es beim orginal Hitachi controller das nicht moeglich war und weil bei die compatibelen nachfolger ic's der befehl zum umschalten pro IC warscheinlich unterschiedlich ist.

    Steht nicht auf beide LCD ein herstellernamen und oder modelandeutung? Lade mal ein foto (beide seiten vom Display) hoch.
    does the all-black SB sound better than the white SB?

  6. #6
    Senior Member DJanGo's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Germany
    Posts
    2,297
    sorry, dass ich da mal wieder bösartitschsein muss... Aber halbwissen ist immer sehr gefährlich....

    Umlaute sind auch bei der Rom Version A00 dabei (das ist das japandingens)
    Rom Version A02 ("europäische" Version) ist sehr wahrscheinlich auch die, die du hast kennt halt "noch" russische kyrillische Sonderzeichen.

    Geh einfach mal auf das Projekt RPLCD 20x4 und la das laufen. Dann siehst du deinen Zeichensatz und findest so die ROM Version raus.

    Dann gehts halt drum eine Textersetzung während / zwischen des auslesens vom LMS (oder wie das bei dem Script gemacht wird) und dem lcd.write einzubauen, um hex oder binär die Umlaute auszugeben.

    edit
    "Wenn man nicht rausfinden kan welches IC verwendet wird wird es schwierig."
    Nee dann kann man es halt nicht, kann man(n) aber lernen, wie das geht ;-)
    /edit

  7. #7
    Senior Member
    Join Date
    Jan 2007
    Location
    Next to my neighbours :-)
    Posts
    129
    Quote Originally Posted by DJanGo View Post
    sorry, dass ich da mal wieder bösartitschsein muss... Aber halbwissen ist immer sehr gefährlich....

    Umlaute sind auch bei der Rom Version A00 dabei (das ist das japandingens)
    Rom Version A02 ("europäische" Version) ist sehr wahrscheinlich auch die, die du hast kennt halt "noch" russische kyrillische Sonderzeichen.

    Geh einfach mal auf das Projekt RPLCD 20x4 und la das laufen. Dann siehst du deinen Zeichensatz und findest so die ROM Version raus.

    Dann gehts halt drum eine Textersetzung während / zwischen des auslesens vom LMS (oder wie das bei dem Script gemacht wird) und dem lcd.write einzubauen, um hex oder binär die Umlaute auszugeben.

    edit
    "Wenn man nicht rausfinden kan welches IC verwendet wird wird es schwierig."
    Nee dann kann man es halt nicht, kann man(n) aber lernen, wie das geht ;-)
    /edit
    ich habe niemals behaupt alles zu wissen, und lerne gerne, und sie haben da recht mit den vorschlag einfach alle ascii werte durch zu gehen, sehr gut :-)

    aber auf diesen belerende ton braucht das nicht zu gehen, ich hatte jetz etwas sehr boses schreiben koennen uber sachen die man irgendwo hinstecken kann wo das tageslicht nicht dran komt, aber das mache ich nicht. Ich kann nur sagen, bleiben sie sachlich und nicht auf den person heran gehen, da gab's wirklicht kein grind zu.

    Danke.
    does the all-black SB sound better than the white SB?

  8. #8
    Senior Member DJanGo's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Germany
    Posts
    2,297
    [OT]
    ich schrub das mit einem lachenden und einem weinenden Auge...

    Schau mal nach Pavel & Bronko und dann auf das klein geschriebene Wort (ist das so richtig geschrieben oder technitsch tschechitsch verhonepiepelt?)

    Da ich selber noch lerne und auch hier und da Auszubildende hab, mag das mit dem belehrenden Unterton schon Usus geworden sein. Hauptsache es ist nicht beleerend.

    Das ich gerne mit den Worten spiele, die andere für mich liegen lassen da bekenne ich mich schuldig im Sinne der Anklage.

    Und die inspiration süffisant zu texten kam von der Zeile
    Aber die man so via Ebay handler kauft seltens.

    Alles wieder gut?
    [/OT]

  9. #9
    Member
    Join Date
    May 2014
    Location
    Austria
    Posts
    83

    ...

    seid lieb zueinander :-)

    leider erst heute wieder online, ich hab mal die readsq angefügt.

    ich hab auch einen hinweis im englischen teil bekommen, leider bin ich eine absolute null bei phyton, meine letzten programmierung war in basic bzw. turbopascal........wer es noch kennt.

    http://forums.slimdevices.com/showth...A32-LCD/page10


    readsq.py.txt
    SB Touch, Receiver, Controller, Boom, 3x SB Radio

    Several Builds with RaspberryPi and HiFiBerry PCB´s

    daphile 2TB with 57.000 songs

    QNAP NAS
    iPeng on iPhone 4,5, iPad2, iPad mini 2.

  10. #10
    Senior Member DJanGo's Avatar
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Germany
    Posts
    2,297
    Salve,

    1) am liebsten aber manchmal geht der 01 in mir durch...

    Ich hab mir das script mal grob angesehen und an meine (nicht picorenummer umgeschrieben) damit es bei mir funktioniert.

    Beim umschreiben bin ich an meine und die Grenzen des scriptes gekommen

    (Müsste Zeile 942 sein)
    Code:
               if char == '\n':
                    self.cmd(0xC0) # next line
    Das bedeutet so wird nur auf die zweite Zeile umgestellt.

    Das Script scheint mehr zu können oder soll mal mehr können
    Irgendwo findest man diese Zeile:
    Code:
    if font == "huge":
    Das ist aber der einzige Treffer von "huge" - und noch ein paar andere Merkwürdigkeiten, für die ich zu blond bin sind mir aufgefallen ....


    Ich schau trotzdem mal, wie man es ändern könnte - aber komplett neu wär sinniger.

    Bis später

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •